Schlagwort: PR-Texte

Pressemitteilung: Bitte keine Werbung

Frage: Meine Chefin sagt, ich soll bei Pressemitteilungen „klotzen und nicht kleckern“ und meint damit, ich soll die Errungenschaften unseres Instituts besonders herausstreichen. In meine Entwürfe schreibt sie gerne Adjektive wie „extrem erfolgreich“ oder „exzellente Initiative“ hinein. Ein befreundeter Journalist […]   weiterlesen  

Helene Tello

Wie finde ich einen spannenden Einstieg, um die Medien für wissenschaftliche Studien unseres Unternehmens zu interessieren?

Frage: Ich arbeite in der PR-Stelle eines Unternehmens, das regelmäßig Studien veröffentlicht. Die Pressemitteilungen, die ich schreibe, empfinde ich oft als langweilig. Wie kann ich die Inhalte so aufbereiten, dass sie für die Medien interessant werden? Antwort: Wer wie Sie […]   weiterlesen  

E. Liebscher

Wie persönlich darf ich in PR-Texten werden?

Frage: Ich schreibe für verschiedene Unternehmen PR-Texte. Bislang nutze ich dafür eine neutrale Form ohne direkte Ansprache der Leserinnen und Leser. Das klingt oft aber ein bisschen langweilig. Ist es erlaubt, in PR-Texten „du“ oder „wir“ zu schreiben? Antwort: Tatsächlich […]   weiterlesen  

E. Liebscher