So übersetzen Sie Texte fürs Internet

Frage: Für die Behörde, in der ich arbeite, soll ich Fachtexte vereinfachen und online stellen. Wie sollten diese Texte aussehen?

Antwort:

Sie möchten also Texte in einer Fachsprache einem breiten Publikum zugänglich machen. Sie haben Recht: Wenn Sie diese Texte unverändert online stellen, bleibt der Kreis der Lesenden klein. Um Ihr fachfremdes Publikum im Internet zu informieren, müssen Sie die Inhalte vereinfachen. Bei der Überarbeitung konzentrieren Sie sich daher auf zwei Dinge: Verständlichkeit und Layout.

Verständlichkeit: So vereinfachen Sie komplexe Texte

Hier kommen drei Anregungen, wie Sie komplizierte Texte für mehr Menschen zugänglich machen:

  1. Pro Satz eine Idee: Wenn Sie sich darauf konzentrieren, nur einen wichtigen Gedanken pro Satz zu äußern, vermeiden Sie automatisch lange Schachtelsätze.
  2. Zwischen-Überschriften: Sie erleichtern nicht nur Lesenden die Orientierung, sondern helfen sich damit auch selbst beim Überarbeiten der Texte. Überprüfen Sie beim Korrekturlesen, ob im Absatz wirklich steht, was die Zwischen-Überschrift verspricht.
  3. Zusammenfassung voranstellen: Bringen Sie die Aussage des Fachtextes in wenigen Sätzen auf den Punkt. Achten Sie darauf, dass Sie etwas Neues oder Überaschendes erwähnen, ohne alles zu verraten. Dann setzen Sie Ihre Zusammenfassung an den Anfang des Online-Textes, gleich nach der Überschrift. Das hilft den Lesenden, sich den Inhalt schneller zu erschließen.

So kreieren Sie ein lesefreundliches Layout

Vielleicht haben Sie es schon selbst bei sich bemerkt: Online-Texte werden oft nur von oben nach unten ‚gescannt‘.  Die Augen fliegen über die Webseite auf der Suche nach Unterhaltung oder Information. Machen Sie Ihren Besuchern das Lesen leichter. So geht’s:

  • Wählen Sie eine serifenlose Schrift (statt eine mit Serifen)
  • Fetten und / oder unterstreichen Sie Wichtiges
  • Versehen Sie Aufzählungen mit entsprechenden Zeichen, z.B. mit dem bekannten  ·

Wenn Sie Inhalt und Form von Fachtexten auf diese Weise überarbeiten, sind sie für eine breitere Zielgruppe und für Bildschirme geeignet.

Es grüßt herzlich aus dem [schreibzentrum.berlin]

Ihre
Katja Frechen

Daniela Liebscher