Die Montags-#Schreibtipps

In den Montags-#Schreibtipps beantworten wir seit Januar 2020 „Frequently Asked Questions“ von beruflich und wissenschaftlich Schreibenden. Wir wählen eine Frage aus und stellen Ihnen dazu kurz praktische Lösungen vor.

Die Montags-#Schreibtipps sind Teamarbeit der Schreibexpert.innen vom Schreibzentrum. Mit Freude begleiten wir seit über zwölf Jahren beruflich und wissenschaftlich Schreibende. Und es macht uns Spaß, wenn wir uns in geselliger Runde darüber austauschen oder sogar zum Schreiben zusammenkommen. So ist auch die Blogidee entstanden.

Dieses Schreibvergnügen möchten wir gerne an Sie weitergeben. Wir laden Sie ein, die eine oder andere Schreibweise auszuprobieren – gerade diejenigen Strategien, die Ihnen erst einmal besonders fremd erscheinen. Es könnte sein, dass genau sie „Powernahrung“ sind für Ihr aktuelles Schreibprojekt.

Viel Freude mit den Montags-#Schreibtipps!
Ihre
Dr. Daniela Liebscher

P.S: Gerne können Sie uns Ihre Frage auch direkt stellen: frage[at]schreibzentrum.berlin

Creative Commons Lizenzvertrag
Montags-#Schreibtipps von https://www.schreibzentrum.berlin/schreibtipps/ ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Daniela Liebscher

Wie formuliere ich gute Überschriften in einem wissenschaftlichen Text?

Frage: Ich formuliere die Kapitel-Überschriften meiner Doktorarbeit bewusst ein wenig lockerer, weil ich Lesende neugierig machen will. Jetzt habe ich das Feedback erhalten, ich solle meine Überschriften wissenschaftlicher formulieren. Das verwirrt mich. Worauf muss ich denn jetzt achten? Antwort: Diese […]   weiterlesen  

E. Liebscher

Blogideen finden

Frage: Ich betreue einen Blog für ein Unternehmen, der sich vor allem an die Mitarbeitenden richtet und abwechslungsreich sein soll. Aber mir fallen im Homeoffice keine Blog-Themen ein. Wie kann ich zuhause Ideen finden? Antwort: Gerade wenn von uns erwartet […]   weiterlesen  

E. Liebscher

Thema Online-Text – Wie schreibt man Teaser?

Frage: Als Inhaberin einer Buchhandlung betreibe ich eine Website, um Produkte vorzustellen und auf Veranstaltungen hinzuweisen. Alle Informationen auf die Startseite zu setzen, wäre zu umfangreich. Wie schreibe ich kurze Teaser-Texte, die zum Weiterlesen anregen? Antwort: Vorab: Ich finde, Sie […]   weiterlesen  

Daniela Liebscher

Hilfe, zu meinem Thema erscheint ständig Neues

Frage: Ich promoviere über ein aktuelles Thema, zu dem entsprechend viel veröffentlicht wird. Nun habe ich Sorge, dass meine Dissertation schon bei der Einreichung nicht mehr auf der Höhe der Zeit ist. Wie kann ich dieses Dilemma lösen? Antwort: Gerade […]   weiterlesen  

Daniela Liebscher

Schreibroutine entwickeln und regelmäßig schreiben

Frage: Ich promoviere nebenberuflich. In meinem Job habe ich hilfreiche Gewohnheiten entwickelt, um zielorientiert und produktiv zu arbeiten. Aber für meine Promotion gelingt mir das irgendwie nicht. Wie kann ich auch mein Schreiben zur Gewohnheit machen? Antwort: Nebenberuflich Promovierende fühlen […]   weiterlesen  

Daniela Liebscher

Was ist eine gelungene Headline für eine Pressemitteilung?

Frage: Als Pressereferentin eines Hochschul-Projekts erwartet die Projektleitung von mir bei Pressemitteilungen ausgefallene Überschriften, am besten einen Wortwitz. Sie argumentieren, dass die Medien so auf unsere Information aufmerksam werden. Stimmt das? Antwort: Diese Haltung, dass eine besonders ausgefallen Überschrift aus […]   weiterlesen  

Daniela Liebscher

Zu viele Quellenbelege im Text?

Frage: Auf einen Kapitelentwurf zu meiner Dissertation erhielt ich die Rückmeldung, ich würde zu viel belegen. Das irritiert mich. Wie viele Belege braucht man denn? Antwort: Ihre Irritation verstehe ich. Kann man überhaupt „zu viel“ belegen, wenn Belege doch zwingend […]   weiterlesen  

Daniela Liebscher

Wie formuliere ich realistische Schreibziele?

Frage: Ich weiß, dass ich mein Projekt „Doktorarbeit“ in möglichst viele kleinere Schreibziele aufteilen sollte, damit das Schreiben über längere Etappen hinweg motivierend bleibt. Trotzdem tue ich mir schwer damit, solche machbaren Schreibziele zu formulieren. Gibt es da Tipps? Antwort: […]   weiterlesen  

Daniela Liebscher

Pause machen ist produktiv

Frage Pausen gehören beim Schreiben dazu, ich weiß. Mir gelingt es aber nicht immer, sie in meinen Schreibprozess einzubauen. Sie fühlen sich nach verlorener Zeit an, die mir fürs Schreiben fehlt. Meistens arbeite ich einfach, bis ich nicht mehr kann. […]   weiterlesen  

Daniela Liebscher

Serviceorientiert schreiben in geschäftlicher Korrespondenz

Frage: In unserem Unternehmen diskutieren wir, wie wir stärker serviceorientiert schreiben können. Worauf können wir dabei achten? Antwort: Aus Unternehmensperspektive werden unter „Service“ in der Regel Dienstleistungen oder Lösungsangebote zu Anliegen der Kundschaft verstanden. So können für ein Unternehmen der […]   weiterlesen  

Daniela Liebscher