Kumulativ promovieren

Publikationsplan und Manteltext

Auch wenn eine kumulative Promotion aus der Veröffentlichung einzelner Fachartikel besteht, liegt ihr in der Regel ein komplexes, vielschichtiges und detailreiches Forschungsprojekt zugrunde. Um dieses auf mehrere Einzeltexte aufteilen und gezielt nach geeigneten Journalen suchen zu können, hilft ein frühzeitig erstellter Publikationsplan. Eine zweite Besonderheit der kumulativen Promotion liegt darin, dass die veröffentlichten Artikel zur Einreichung als Dissertation mit einem rahmenden Text – meist „Manteltext“ oder „Synopse“ genannt – zu versehen sind, in welchem der Zusammenhang und die Ergebnisse der einzelnen Artikel in Bezug auf eine übergeordnete Forschungsfrage dargelegt werden.

INHALT

  • Herausforderungen der kumulativen Promotion
  • Einen Publikationsplan erstellen
  • Strategien für den Manteltext

Anzahl TN: 3 – 12 Personen

BEITRAG: 50,00 € inkl. gesetzl. MwSt. pro Termin und Person
(inkl. Teilnahme-Unterlagen und Teilnahme-Bescheinigung)

Beachten Sie auch unsere Spezial-Reihe „Fachartikel schreiben“!

TERMINE und ANMELDUNG:
23.03.202221.06.202227.09.202222.11.2022

Daniela Liebscher