Storytelling für Unternehmen

Die Zeiten, in denen Unternehmen ihre Kunden belehren oder sogar ermahnen, neigen sich dem Ende. Große und kleine Firmen sprechen ihre Kunden partnerschaftlich an, um eine positive und langfristige Bindung aufzubauen. Das gelingt unter anderem mit Unternehmensgeschichten.

Unternehmens-Storys haben besondere Eigenschaften: Sie bleiben leicht im Gedächtnis, sie laden Kunden ein, sich mit Ihren Ideen, Produkten und Dienstleistungen zu identifizieren und sie haben das Potenzial, Kunden zu aktivieren.

In diesem Workshop lernen Sie theoretische Grundlagen des Geschichten-Erzählens und wenden sie gleich für ihre eigenen Zwecke an. Am Ende werden Sie erste Fassungen von Unternehmens-Geschichten verfasst haben, die unterhalten, packen und Ihre wichtigsten Botschaften überbringen.

WAS:

  • Grundlagen des Geschichten-Erzählens
  • Beschreiben ist nicht Erzählen
  • Kundenbedürfnisse und die ‚Persona’
  • Figuren: Helden & Mentoren
  • Konflikte, Plots, Strukturen
  • Das Thema, das Ende einer Geschichte und die Kernbotschaft
  • Checkliste für die Überarbeitung

GRUPPE: Mitarbeiter*innen in Kommunikationsabteilungen, Einzelunternehmer*innen

Anzahl TN: 3 – 6

SCHREIBTRAINERIN: Katja Frechen

BEITRAG: 230 € inkl. 19 % MwSt. (36,72 €) pro Termin und Person
(inkl. Snacks, Getränken, Teilnahme-Unterlagen, Zertifikat)

WANN: Termine s.u., jeweils 10-17 Uhr

TERMINE und ANMELDUNG:
15.09.201812.10.2018

Daniela Liebscher