Thema: Berufliches Schreiben

Pressemitteilung: Bitte keine Werbung

Frage: Meine Chefin sagt, ich soll bei Pressemitteilungen „klotzen und nicht kleckern“ und meint damit, ich soll die Errungenschaften unseres Instituts besonders herausstreichen. In meine Entwürfe schreibt sie gerne Adjektive wie „extrem erfolgreich“ oder „exzellente Initiative“ hinein. Ein befreundeter Journalist […]   weiterlesen  

Helene Tello

Welcher Schreibtyp sind Sie?

Frage: Ich bin so unzufrieden: Ich springe beim Schreiben im Text hin und her oder recherchiere und lese zwischendurch. Jetzt habe ich viele lose Textteile meiner Dissertation. Ich glaube, ich muss mich besser konzentrieren, damit ich endlich am Stück schreiben […]   weiterlesen  

Helene Tello

Storytelling: Inspiration aus dem Impro-Theater

Frage: Als freie Kostümbildnerin gehe ich mit oder für meine Kund_innen Mode einkaufen. Wie kann ich über meine Tätigkeit als Personal Shopper einfache Geschichten erzählen? Antwort: Die Konstellation, in der Sie arbeiten, bietet gute Voraussetzungen fürs Storytelling: In Unternehmensgeschichten spielen […]   weiterlesen  

Helene Tello

Wie finde ich Themen für Pressemitteilungen über unser Projekt?

Frage: Ich mache in einem Nachbarschafts-Projekt zum Thema Klimaschutz die Pressearbeit. Wie finde ich Themen für Pressemitteilungen, die die Medien interessieren? Antwort: Klimaschutz hat Konjunktur. Das ist eine Chance, denn über das Thema wird immer wieder berichtet. Gleichzeitig müssen Sie […]   weiterlesen  

E. Liebscher

Brauchen Online-Texte Zwischenüberschriften? Wieviele?

Frage: Ich mache Öffentlichkeitsarbeit für einen Verband. Dabei schreibe ich schnell viel Text für unsere Website. Wenn ich mir die Seite so angucke, frage ich mich, ob ich Zwischenüberschriften einsetzen sollte. Antwort: Ja, eine gute Idee, denn Zwischenüberschriften wirken wie […]   weiterlesen  

E. Liebscher

Wie komme ich in meinen E-Mails auf den Punkt?

Frage: Manchmal erhalte ich auf E-Mails die Rückmeldung, dass nicht klar sei, was genau ich damit will. Kann ich es trainieren, auf den Punkt zu kommen? Antwort: Ihre Frage erinnert mich an einen Korrespondenz-Workshop in einem Unternehmen, in dem wir […]   weiterlesen  

E. Liebscher

Wie kann ich Verwaltungssprache möglichst zeitsparend verständlich übersetzen?

Frage: Ich arbeite in der Pressestelle einer Verwaltung. Der Input aus unseren Fachabteilungen für Pressemitteilungen und Web ist meist sperrig. Mit welcher Technik kann ich in möglichst kurzer Zeit die Verwaltungssprache verständlich übersetzen? Antwort: In vielen Behörden ist die Sprache […]   weiterlesen  

E. Liebscher

Wie professionelleres Storytelling betreiben?

Frage: Ich arbeite seit Jahrzehnten als Architekt. Auf meiner Firmen-Website stehen schon Erfolgsgeschichten und meine Gründungsgeschichte. Wie kann ich noch professionelleres Storytelling betreiben? Antwort: Zuerst einmal, Glückwunsch! Ihre Aktivitäten in Sachen Storytelling wirken auf mich schon sehr professionell: Mit den Erfolgsgeschichten wird […]   weiterlesen  

E. Liebscher

Wie finde ich einen spannenden Einstieg, um die Medien für wissenschaftliche Studien unseres Unternehmens zu interessieren?

Frage: Ich arbeite in der PR-Stelle eines Unternehmens, das regelmäßig Studien veröffentlicht. Die Pressemitteilungen, die ich schreibe, empfinde ich oft als langweilig. Wie kann ich die Inhalte so aufbereiten, dass sie für die Medien interessant werden? Antwort: Wer wie Sie […]   weiterlesen  

E. Liebscher

Immer positiv formulieren?

Frage: Stimmt es, dass man in geschäftlichen Briefen und E-Mails negative Formulierungen vermeiden und lieber positiv formulieren soll? Und geht das überhaupt immer? Antwort: Für positiv formulierte Aussagen spricht, dass sie in der Regel verständlicher sind. Denn sie drücken auf […]   weiterlesen  

E. Liebscher